Zertifizierter ONLINE-SHOP

Bund Deutscher Sportschützen 1975 e.V

Newsletter

Hier können Sie sich in den Newsletter eintragen um keine Neuigkeiten und Angebote zu verpassen. Wenn Sie bereits angemeldet sind erscheint hier nach dem LOGIN in den Shop IHR Name und Ihre angemeldete e-mail Adresse.

Vielen Dank für Ihre Registrierung

Geschäftsbedingungen (AGB´s) der Firma RENGART Lasergravuren
Eschenrieder Straße 5b, 81249 München
München, den 5. Januar 2016


Gültige Preise sind im Internet unter dem Shop einzusehen.

Porto und Verpackung wird zusätzlich berechnet. Bei Eilbestellungen Porto und Verpackung und Nachnahmesendungen werden die anfallenden Mehrkosten ebenfalls in Rechnung gestellt.Der Versand erfolgt grundsätzlich per UPS zu 15,- bis 25 kg. Die Bestellung kann innerhalb von 48 Stunden schriftlich widerrufen werden, wobei jedoch 20% der Gesamtbestellkosten für Auslagen, eventuellen Produktionsbeginn und Verwaltungsaufwand zu erstatten sind. Die Stornierung des Auftrages kann nur schriftlich erfolgen. Mündlicher Widerruf wird nicht anerkannt. Ist der Auftrag jedoch schon ausgeführt ist eine Stornierung nicht mehr möglich. 48 Stunden nach Auftragserteilung gilt die Bestellung unwiderruflich. Bei Bestellungen mit individuellem Charakter besteht in jedem Falle Abnahmepflicht im Sinne des Gesetzes. Dies bezieht sich auf kundenspezifische Aufnäher, Schriften, Logos, Transfers, Gravuren, Stickereien usw. Eine andere Verwendung ist wegen der Kundenspezifikation nicht möglich.
Der Auftraggeber haftet für falsch übermittelte Daten und Texte. Nach ProdSG (Produktsicherheitsgesetz) besteht eine Kennzeichnungspflicht für alle Produkte. Folgende Daten sind verlangt: Name, Anschrift, Artikelnummer – von Lieferant, Importeur, Werbemittelhändler oder dem Werbenden selbst. Der Kunde (Besteller) versichert, dass alle für das Fertigungsobjekt vorgesehenen Designs, Eigenlogos, Fremdlogos (von Dritten) zur Verarbeitung freigegeben bzw. lizensiert sind. Für Ansprüche gegenüber Dritten aus unrechtmäßigem Gebrauch von Copyrights wird von der Fa. RENGART keine Haftung übernommen. Der Kunde stellt die Fa. RENGART damit von allen Ansprüchen bezüglich des Copyrights frei.
Eine Verzögerung der Lieferung durch Maschinenschaden, politische Unruhen, Naturkatastrophen usw. ist möglich. Reklamationen werden nur innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt der Ware anerkannt. Die Reklamation muss schriftlich erfolgen. Mündliche Reklamationen können nicht anerkannt werden. Zur Überprüfung und Qualitätskontrolle der Reklamation ist die Ware frei Haus anzuliefern. Es gelten in jedem Fall unsere Geschäftsbedingungen. Zusätze oder Abstriche bedürfen der beiderseitigen Schriftform. Mündliche Vereinbarungen haben keine Gültigkeit. Mit der Bestellung werden diese Geschäftsbedingungen anerkannt. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. RENGART.

Gerichtsstand für beide Teile ist München.